Historie

1989 - Gründung der Firma durch Bernhard Ellebracht mit Standort Rheda-Wiedenbrück (150 qm)

 

1993 - Neubau der ersten Halle (1000 qm) in Sassenberg mit anschließendem Umzug

 

1995 - Hallenerweiterung auf 2000 qm

 

1996 - Einstieg in CNC Kanttechnik und in CNC Sägetechnik

 

1996 - Hallenerweiterung auf 4000 qm

 

1997 - Ernennung von Wolfgang Ellebracht zum Geschäftsführer

 

1997 - Neuer Sozialtrakt gebaut

 

1997 - Übernahme der Stanzerei von Firma Claas

 

1998 - Einführung der Punkt- und Buckelschweißtechnik

 

2000 - Montage- und Verpackungshalle gebaut

 

2000 - Montage kompletter Regalelemente inkl. Steckdosenleisten und Abzählen der Schraubenbeutel

 

2000 - Erster Schweißroboter im Einsatz

 

2001 - Zelthalle für Leergut aufgestellt

 

2002 - Schweißhalle gebaut

 

2006 - Lager- und Laserhalle gebaut, damit Gesamtfläche von 7850 qm

 

2007 - Inbetriebnahme  der ersten Laserschneidmaschine mit 4Kw

 

2008 - Investition in eine Solaranlage dadurch 25% Eigenstromerzeugung

 

2008 - Büroerweiterung um 200 qm

 

2008 - Aufstellen eines stromsparenden Kompressors (regelt seine Leistung in Abhängigkeit vom Verbrauch selbstständig nach)

 

2009 - Erste CNC-Fräsmaschine in Betrieb genommen

 

2009 - Trotz "Krise" keine Entlassungen oder Kurzarbeit

2010 - Einstieg in die Drehteilfertigung mit einem Mori Seiki Kurzdreher mit 6m Lademagazin

2010 - Gründung der Firma Werodi GmbH

2011 - zweiter Laser mit 6 Kw Leistung installiert

2011 - Neubau der Werodi GmbH bezogen 

2011 - Langdrehmaschine von Citizen mit 6m Lademagazin 

2012 - Zentrallisierung der kompletten Zerspannung bei Werodi GmbH